Lebensmittel die helfen, Depressionen zu lindern

6 September, 2018

Wenn Sie an Depressionen leiden wissen Sie sicher wie wichtig es ist, über alle möglichen Ressourcen zu verfügen, die diese Störung effektiv überwinden können. Gesunde Ernährung kann als beste natürliche Therapie zur Verbesserung Ihrer Stimmung dienen.

Die Rolle der Ernährung bei der Bekämpfung von Depressionen

Serotonin ist ein Neurotransmitter, den wir alle im Körper haben. Ein Mangel daran kann zu emotionalen Störungen wie Depressionen oder Angstzuständen führen. Um sicherzustellen das wir genug davon produzieren, müssen wir Tryptophan einnehmen. Diese Aminosäure stammt aus Lebensmitteln wie Nüssen, Eiern oder Fisch. Daher sollte es in der Ernährung von Menschen vorhanden sein, die Symptome einer Depression überwinden müssen.

Das Beste von allem, eine Mahlzeit mit diesen Zutaten kann helfen, die Stimmung einer Person fast sofort zu verbessern. Auf jeden Fall können wir weiter gehen und die Vorteile genießen, die uns bestimmte Lebensmittel bieten, um unsere Stimmung zu verbessern, wenn wir sie regelmäßig in eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung einführen.

Lebensmittel gegen Depressionen

Es gibt viele Lebensmittel, die eine Behandlung von Depressionen beeinflussen und somit helfen, unsere Stimmung zu verbessern. Daher lohnt es sich, einige der effektivsten zu berücksichtigen:

Pute und Huhn

Diese beiden Arten von weißem Fleisch sind sehr reich an Tryptophan. Wenn wir sie daher in unsere normale Ernährung aufnehmen können wir sicher sein, dass wir genügend Serotonin absondern, um ein Wohlbefinden zu erzeugen.

Nüsse

Eine tägliche Dosis Nüsse, insbesondere Walnüsse, ist unerlässlich, um den Körper mit der Dosis an einfach ungesättigten Fettsäuren zu versorgen. Damit wird sichergestellt, dass das Herz-Kreislauf-System richtig funktioniert und wir zusätzlich die Stimmung anregen. Sie sind sogar gut für die Konzentration erhöhen die Energie.

Grüner Tee

Grüner Tee hat eine Vielzahl von positiven Auswirkungen auf den Organismus. Es ist bemerkenswert, dass er Theanin enthält. Eine essentielle Aminosäure, die eine entspannende Wirkung hat und vor Depressionen schützt.

Öliger Fisch

Wenn Sie Lachs, Sardinen oder andere ölige Fische essen nehmen Sie Omega-3-Fettsäuren auf. Diese werden benötigt, um Ihr Gehirn gesund zu halten und Serotonin freizusetzen – eine Grundsubstanz zum Wohlfühlen.

Zartbitterschokolade

Eine moderate Dosis Zartbitterschokolade ist für die meisten Menschen ein köstlicher Genuss und hilft, Ihre Gesundheit zu verbessern. Es enthält Antioxidantien und stimuliert auch die Produktion von Serotonin. Zusätzlich reduziert sie die Menge an Stresshormonen im Körper.

Joghurt

Das Essen von ein paar Joghurts pro Tag kann ebenfalls dazu beitragen, Ihre Stimmung zu verbessern und die Symptome einer Depression zu überwinden. Seine Bakterien sind vorteilhaft für die Regulierung kognitiver und emotionaler Funktionen, so dass sie zu Ihren besten Verbündeten werden, um sich sowohl körperlich als auch sinnlich besser zu fühlen.

Hafer

Es besteht kein Zweifel, dass es sich um eines der vollständigsten Cerealien handelt, die Sie in Ihrer Speisekammer haben können. Neben seinen wohltuenden Eigenschaften für die Verdauung und den Ausgleich des Blutzuckerspiegels enthält es Folsäure und Vitamine, die den Energieverlust des Körpers verhindern.

Quinoa

Ein weiteres Getreide, das ein Grundpfeiler in Ihrer Ernährung sein sollte. Es enthält Proteine, Ballaststoffe, Fette und Kohlenhydrate – eine perfekte Kombination, um sich im Alltag besser zu fühlen.

Kurkuma

Du kannst den köstlichen Geschmack dieses Gewürzes gut verwenden, um einige deiner Rezepte zu verbessern. Was du aber sicher nicht weißt ist, dass es dir auch hilft, deine körperliche und geistige Gesundheit zu verbessern. Einerseits wirkt es entzündungshemmend bei der Behandlung von Gelenkproblemen, andererseits ist es ein ausgezeichneter Verbündeter, um Ihre Stimmung und Ihr Gedächtnis zu verbessern.

Gesunde Ernährung ist unerlässlich, wenn Sie in guter körperlicher und emotionaler Verfassung sein wollen. Ergänzen Sie die genannten Lebensmittel zu Ihrer normalen Ernährung hinzu, um all ihre Vorteile zu genießen und sogar Ihre Stimmung zu verbessern. Sie sind unerlässlich, wenn Sie sich von Depressionen erholen wollen.

America Europe Asia and Middle East Africa Oceania Worldwide
Indicate in which country or region you are to see specific content. X